Listinus Toplisten

Eisernes Kreuz 1914 - 1.Klasse, in der 1939 Ausführung

Auffällig ist der stark verbreiterte Rand. eine typische 1939er Fertigung des Herstellers C.E. Juncker, Berlin SW 68. Da die Nummer der Leistungsgemeinschaft Deutscher Ordenshersteller (LDO) erst am 1.1.1940 vergeben wurden, kann es sich nur um ein Exemplar vor 1940 handeln. Es war wohl gedacht für die Kombination EK 1 1914 mit Spange 1939. Ab November 1941 waren andere Anbringungen durch die Leistungsgemeinschaft Deutscher Ordenshersteller (LDO) erlaubt: Kreuz und Spange waren danach in fester Verbindung mit gemeinsamer Schraubvorrichtung in den Handel gebracht worden. Es waren nur bestimmte Muster zugelassen.

Angaben zum Stück:

Gewicht: 16,9 gr
Maße: 43,92 x 44,39 mm
Material: Eisenblechkern / Weißmetallzarge versilbert